Donnerstag, 19. August 2010

Exhibition OA 2010 - Offene Ateliers 2010


Dieses Jahr finden schon zum vierten Mal die Offenen Ateliers im Göttinger Land statt.

Am 11. und 12. sowie am 18. und 19. September 2010 öffnen 
von 14.00 bis 18.00 Uhr 

viele Künstlerinnen und Künstler ihre Galerien, Ateliers, Werkstätten und Gärten für Besucher. Ihr könnt mit Malern, Bildhauern, Töpfern und Mosaikkünstlern ( und vielen anderen) in entspannter Atmosphäre über deren Ideen, Inspirationen und Techniken sprechen. Ihnen selbstverständlich auch bei der Arbeit über die Schultern sehen. Und ich mache natürlich auch mit. Eine Broschüre mit allen Adressen und relevanten Informationen liegen an vielen Stellen in und um Göttingen aus. Auch auf der Internet-Seite der Offenen Ateliers kann man sich informieren (www.offeneateliers.net). Eine gelbe Fahne wird die einzelnen Ausstellungen vor Ort markieren.


Am Dienstag Nachmittag war der offizielle Auftakt im Foyer des Kreishauses in Göttingen. In einer Gemeinschaftsausstellung der beteiligten Kunstschaffenden kann man sich dort bis zum 27. August einen ersten Eindruck verschaffen. Hier ein paar Fotos der Auftaktausstellung;


Jetzt bleibt mir nur noch zu wünschen, dass ganz ganz viele Menschen die Offenen Ateliers besuchen. Wir freuen uns schon auf euch.

Die Kontaktadresse der Offenen Ateliers im Göttinger Land:


Kontakt: 05507/964214
info@offeneateliers.net
www.offeneateliers.net
Organisation: KulturRad e.V.

1 Kommentar:

  1. looks interesting.
    i like the one who did the jars, in the 4th pic.
    :)~
    HUGZ

    AntwortenLöschen