Sonntag, 9. Mai 2010

Delicious Sunday - Kulinarischer Sonntag


Espresso Baiser

Small treats to go with a nice cup of coffee or chocolate or milk or whatever. They are for those with a liking for espresso and a sweet tooth.


Recipe:

2 egg white whisked very stiff
70 grams sugar added very slowly spoon by spoon

then fold in

50 grams powdered sugar
2 teaspoons instant espresso powder
1 teaspoon cocoa powder.

Place small heaps of the dough on a baking sheet covered with baking paper and let them dry in the oven at 80° Celsius for 1 hour.



Espresso Baisers

Kleine Baisers, welche man zu einer Tasse Kaffee, Schokolade oder Milch ißt und vielleicht sogar nach dem Essen das Dessert ersetzen könnten.

Rezept:

2 Eiweiß sehr steif schlagen,
70 g Zucker langsam einrieseln lassen und dabei weiter schlagen.

danach
50 g Puderzucker
2 Teelöffel lösliches Espressopulver
1 Teelöffel Kakaopulver
dazusieben und vorsichtig unterheben.

In einen Spritzbeutel füllen und Tupfen auf Backpapier setzen. Bei 80 °C 1 Stunde trocknen lassen.

Laßt sie euch schmecken.

Kommentare:

  1. oh, sie schweben sogar auf dem Gläserrand ... und was für ein Gefühl muss es dann erst einmal sein, wenn sie auf der Zunge zergehen? köstlich, mir läuft das Wasser im Mund zusammen ... danke Dir dafür, liebe Christa!

    AntwortenLöschen
  2. ja, wir haben die Baisers sofort probiert, sie sehen so lecker aus.
    Jetzt müssen sie 1 Stunde trocknen.
    Vielen Dank!

    AntwortenLöschen