Mittwoch, 12. Oktober 2011

Oktobermarkt Nikolausberg 2011

Mein eigener Stand, in der Kirche mit einer ganz besonders stimmungsvollen Atmosphäre. This was my own stall.



Auch dieses Jahr gab es wieder den wunderschönen Kunsthanderwerkermarkt in Nikolausberg mit vielen sehr netten und kreativen Kunsthandwerkern. In der Klosterkirche und im Gemeindehaus konnte man am letzten Wochenende schon die ersten Weihnachtsgeschenke erwerben oder sich von den "Swinging Amatörs" mit Jazzmusik verwöhnen lassen. Auch für das leibliche Wohl war mit Kürbissuppe und Kaffee und Kuchen gesorgt. Der Reinerlös des Marktes geht dieses Jahr an das Familienzentrum Nikolausberg. Genug erzählt hier die Fotos für euch. Wie immer, falls jemand hier abgebildet ist, der nicht veröffentlicht werden möchte, bitte kurz melden und ich nehme das Foto raus. Ich hoffe, ich habe alle Künstler richtig zugeordnet. Wenn ihr zu euren Fotos verlinkt werden möchtet, bitte auch kurz melden. Viel Freude beim Anschauen.

Like every year we had a wonderful St. Claus Craft's Fair at Nikolausberg close to Göttingen (centre of Germany if you want to look it up on a map). Every year artists meet in the local church to exhibit their artwork and I was lucky to have taken part. For two days you could admire and also buy the first Christmas presents. Yes I know it is early but better than late. There was food (pumpkin soup) and coffee and homemade cakes.  Jazz by the "Swinging Amatörs" as well. A very enjoyable weekend all in all. All profit will go to the Familienzentrum Nikolausberg this year. Now I hope you will enjoy the photos.

Nicole Reimann


Helga Baumgart-Klein, Ebergötzen


Mec Liesener, Windhausen

www.notentaschen.de, http://notentaschen.dawanda.com

Sabine Magdeburg, Hann. Münden

Michael Artmann, Göttingen

www.wollwerkstatt37.de

Ulrike Cardis, Bovenden



Ingrid Abram, Rüdershausen

"Swinging Amatörs"

Kornelia Becker, Hildesheim

Martina König, "Formsache, www.formsache-keramik.de
Uli Sorgatz, Renshausen

Ulrike Heinemann, Gleichen/Diemarden

Heidi Streffer, Göttingen

Stephanie Winter, Lamspringe




Kommentare:

  1. Sehr schöne Bilder hast du wieder geknipst. Ich konnte ja spontan am Samstag im Holbornschen Haus vorbeisehen, wo es auch wieder sehr nett war! Liebe Grüße, mona

    AntwortenLöschen
  2. Finden wir richtig gut, einfühlsame Fotos und dadurch gelungene Dokumentation.

    AntwortenLöschen