Freitag, 23. Oktober 2009

Book review - Buchbesprechung


I have found a book in a small store which is not a bookstore. But I am sure the book can be bought or ordered wherever. I am afraid only in German but the pictures are so explicit that it shouldn't be a problem if your German is only rudimentary or evennon-existing. It is a cookbook or better baking book for children. Actually it is for adults to bake with their children. I am not so sure whether children should use it alone. But then again that depends on the age. Anyway. I found the ideas in the book really inspiring and I hope you will too. Here are a few samples. The best one for me was the origami boxes out of baking paper. Why haven't I thought of that? I will use this idea for christmas presents this year. And not only for children. It would be really great if you could leave me a comment to this post. Or maybe you even have a book proposal for me yourself. I love books, collect cook books and love baking (and eating too.)


Heute möchte ich euch mal ein Buch zeigen, welches ich in einem kleinen Nicht-Buchladen entdeckt habe. Leider gibt es das Buch nicht in Englisch. Es ist ein Kochbuch, oder besser Backbuch für Kinder. Ich denke, dass es eher ein Backbuch für Erwachsene ist, die gerne mit ihren Kindern backen und noch Ideen brauchen. Je nach Alter sollten es Kinder vielleicht nicht alleine probieren. Am besten gefiel mir die Idee mit den Origami-Schachteln aus Backpapier. Warum bin ich noch nicht auf diese Idee gekommen? Auf jeden Fall werde ich diese Schachteln zu Weihnachten verschenken (mit Inhalt natürlich). Und bestimmt nicht nur an Kinder. Mal sehen wie euch das Buch gefällt. Es wäre schön, wenn mir der ein oder andere vielleicht einen Kommentar zu diesem Buchvorschlag bescheren würde. Oder gibt es Bücher, die ihr mir empfehlen könnt? Ich liebe Bücher, sammle Kochbücher und backe sowieso gerne, schon alleine, weil ich gerne esse.

Kommentare:

  1. schade, dass ich backen nicht leiden kann und die folgen des backens meiner kinder noch weniger. nein, ich meine nicht deren kuchen, sie sind meistens lecker, aber die sauerei in der küche!!! diese modelle sehen ja sooo aufwändig aus, aber wunderschön aufgemacht! und deine fotografierten herbstimpressionen sind grandios!

    AntwortenLöschen
  2. ....guck mal bei Steven auf'm Blog ist ein Link zu einem Buchbesprechungsblog, sozusagen! Das eine M

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt ganz besonders der Würfelzucker. Tolles Buch - und dein Foto habe ich ja schon bei flickr bewundert ;o) J.R.

    AntwortenLöschen